In Kürze im Newsletter:

  • Wildcampen in Europa
  • Familienreisen mit dem WoMo
  • Unterwegs mit Hund
  • Schwarzwald & Co.
  • Dänemark Highlights

Rasmus II

Unser originelles Teilintegriertes

Variabel auf Reisen für Familien und Paare, die gerne etwas mehr Platz zur Verfügung haben. Fantastisches Raumgefühl – viel Platz und Komfort verpackt in einem durchdachten Raumkonzept.

Rasmus II

Roller Team
Kronos 274 TL SELEKT

perfektes Fahrzeug für Familien

komfortables Reisen für 2-5 Personen

geniale XXL-Sitzgruppe

große Küche mit Apothekerschrank

Bad mit großer, separater Dusche

geräumiger Kleiderschrank

variable Heckgarage

autark

Du suchst einen perfekten Reisebegleiter mit viel Platz, wintertauglich, einem XXL-Wohnbereich und ideal für zwei bis sechs Personen? Dann ist unser RASMUS II deine Wahl.

Nicht nur der Wohnbereich ist bei unserem RASMUS II im XXL-Format, auch die Detaillösungen sind etwas Besonderes. Konzipiert als gelungene Alternative zu einem Alkoven ist er ein perfektes Fahrzeug für zwei bis maximal sechs Personen. Wir empfehlen allerdings, mit maximal fünf Personen zu reisen, da ansonsten vermutlich schnell die Gewichtsgrenze erreicht ist. Zwei Erwachsene und drei Kinder werden in dem Fahrzeug sicher maximalen Spaß haben. 

In diesem besonderen und freundlich gestalteten Innenraum fühlten wir uns sofort wohl. Verliebt auf den ersten Blick haben wir uns in die XXL-Sitzgruppe, die direkt zum gemütlichen Verweilen einlädt – eine Kombination aus Face-to-Face- und L-Sitzgruppe, wie wir sie bisher noch nicht gesehen haben. Hier kannst du den halben Campingplatz zum Essen oder zum Spieleabend einladen.

RASMUS II ist wie JESPER und STEEN ein Multitalent auf Reisen für Paare und Familien. Roller Team hat sich bei diesem Modell echt viel einfallen lassen. Von der modularen Bettgestaltung der Etagenbetten – hier lässt sich das untere Bett zur Erweiterung der Heckgarage wegklappen, über die große Küche mit tollen Details, dem großen Bad und der schon erwähnten XXL-Sitzgruppe, bis hin zum XXL-Hubbett über der Dinette und natürlich großen Schränken.

Rasmus II

Innovativ und durchdacht – mal was ganz Neues.

Schon vom Fahrzeug her ist RASMUS II fantastisch ausgestattet. Klimaanlage im Fahrerhaus, Navigationssystem von Pioneer mit den aktuellsten Karten, Apple Car-Play und Google Play für Android, Rückfahrkamera, Fahrspur- und Notbremsassistent, Licht und Regensensor, Tempomat und natürlich der spritzige 170 PS Motor mit der großartigen 6-Gang-Automatik, der das Fahren noch viel angenehmer macht. Großartig im Herbst und Winter ist auch die beheizte Frontscheibe und das adaptive Kurvenlicht. 

Auch bei der Zusatzausstattung konnten wir diesmal noch gehörig upgraden. RASMUS II hat ein Winter-Paket, Dieselheizung und trotzdem Platz für 2 Gasflaschen. Damit wird Wintercamping zum Vergnügen. Auch ein Multimediapaket hat RASMUS II an Bord, womit einem gemütlichen Fernsehabend bei schlechtem Wetter nichts im Weg steht – natürlich mit vollautomatischer SAT-Anlage.

Der Wohnbereich befindet sich wie bei anderen Fahrzeugen auch im vorderen Bereich. Dennoch ist das Raumkonzept vollkommen anders, da sich die Eingangstür im hinteren Bereich des Fahrzeugs befindet. Eine Face-to-Face-Sitzgruppe, die auf einer Seite noch in eine Sitzecke mündet, bietet unglaublich viel Platz. Hier können bequem sechs bis acht Personen sitzen.

Der dreh- und klappbare Tisch hat die zur Sitzgruppe passende Größe und erlaubt es, wirklich komfortabel mit allen Mitreisenden daran zu essen. Die bequemen Sitze laden zum gemütlichen Beisammensein ein – sogar Gäste finden hier noch Platz.

Der Wohnbereich

Die ansprechende Ambiente-Beleuchtung sorgt für eine fantastische Lichtstimmung im Fahrzeug. Helle Sitzpolster, perfekt passend zu den weißen Hochglanzfronten mit den verchromten Griffen, sorgen für eine moderne und freundliche Erscheinung – alles in allem ein echter Hingucker. 

Für viel Licht und immer einen genialen Ausblick sorgen die riesigen Fenster auf beiden Seiten der Sitzgruppe. Alle Fenster verfügen über Verdunklungsrollos oder -plissees und zusätzlich Fliegengitter. Auch das Fahrerhaus kann vollständig mit Plisseerollos abgedunkelt werden.

Die Küche ist optimal am Ende der Sitzgruppe platziert, sodass alles in Reichweite ist. So ist man auch beim Kochen Teil der Gemeinschaft und kann sich jederzeit am Gespräch beteiligen.

Ausreichend Stauraum ist gerade bei der Küche immer gefragt. Hier hast du richtig viel Platz, um Geschirr und Lebensmittel oder andere Dinge zu verstauen.

Auf dem 3-flammigen Kochfeld mit Piezo-Zündung haben auch größere Töpfe Platz. Auch die Arbeitsfläche bietet ausreichend Abstellplatz. Hier macht Kochen wirklich Spaß.

Deine Lebensmittel finden im riesigen Kühlschrank optimal Platz und im großen Gefrierfach bleibt dein Eis auch im Sommer gefroren. Dank eingebauter Duo-Control mit Crash-Sensor kannst du diesen auch während der Fahrt optimal auf Gas betreiben.

Überhaupt überrascht die Küche mit tollen Detaillösungen, wie z. B. einem praktischen Apothekerschrank. Ein Hingucker ist auch die indirekte LED-Beleuchtung, die an den Schränken überall zu finden ist.

Ein weiteres pfiffiges Detail der Küche ist das funktionelle Schiebefenster, welches auch eine absolute Besonderheit ist. Natürlich ist das Fenster – so wie es sich gehört – mit Fliegengitter und Verdunklung ausgestattet.

Der Sanitärbereich

Das Bad ist ebenfalls ein besonderes Highlight. In der Dusche ist ausreichend Platz, auch für große Personen. Sie ist mittels einer Duschabtrennung vom restlichen Badezimmer abgetrennt.

Dieser Grundriss mit dem Badezimmer als komplett abgeschlossener Raum hat auch seine Vorteile. Wir finden es jedenfalls ausgesprochen gut gelöst, denn die Dusche ist hier trotzdem separat und jederzeit zugänglich.

Ein modernes Waschbecken mit großem Spiegel, ausreichend Ablagen, Schränke und auch eine Handtuchstange – hier wurde an alles gedacht. Vorteilhaft ist auch das eigene Fenster.

Über der XXL-Dinette befindet sich das bequeme und riesige 160 x 200 cm große Hubbett, das du auf eine bequeme Einstiegshöhe herunterfahren kannst, wenn im vorderen Bereich nur zwei Schlafplätze benötigt werden. Morgens beim Aufwachen kannst du durch die extragroßen Fenster direkt den Ausblick genießen.

Der vordere Schlafbereich

Willst du auf der Dinette noch zwei Einzelbetten schaffen, so kann das Hubbett auch auf halber Höhe platziert werden und es können so vier Personen hier nächtigen – und das auch ohne größere Umbauten. Gleich neben dem Hubbett befindet sich ein großer Kleiderschrank. Hier hast du noch mal ordentlich Stauraum. 

Der Schlafbereich im Heck

Auf den ersten Blick findest du hier zwei Etagenbetten, die mit 100 cm Breite schon echt viel Platz bieten. Doch das ist noch nicht alles. Benötigst du z. B. nur ein Etagenbett, so kannst du das untere Bett mit ein paar Handgriffen wegklappen und damit die Heckgarage zur XXL-Garage machen.

Das untere Bett lässt sich auch einfach anheben und du kommst so ganz einfach an die Dinge, die in der Heckgarage lagern. Für Frischluft und damit du auch vom hinteren Bett aus mal einen Blick nach draußen werfen kannst, gibt es sogar ein eigenes Fenster.

Auch das obere Bett hat ein eigenes Fenster, allerdings seitlich. Über die ganze Länge des Bettes gibt es auch noch eine praktische Ablage. Die Etagenbetten lassen sich außerdem mit einem Vorhang an der Einstiegsseite abtrennen, um noch etwas mehr Privatsphäre zu schaffen.

Ausstattung

Was alles drin ist

RASMUS II ist ein aktuelles Fahrzeug – Baujahr 2024 und bietet somit ein Höchstmaß an Sicherheit und Komfort. Er wird turnusgemäß gewartet und auf deine Reise vorbereitet. Hier ein kleiner Überblick, damit du schon vorab weißt, worum du dich nicht mehr kümmern musst.

11 kg Gas
Basisausstattung
Europaweite Pannenhilfe
300 Freikilometer pro Tag
Innenreinigung*
Außenreinigung*
Startklar bei der Übergabe
30 Liter Frischwasser
Persönliche Übergabe
3-Flammen-Gasherd
Extragroße Heckgarage
Persönlicher Support

* Damit du deinen Urlaub bis zur letzten Minute auskosten kannst und deine kostbare Zeit nicht mit stundenlangem Putzen des Wohnmobils verbringen musst, übernehmen wir die Innen- und Außenreinigung und berechnen dafür eine geringe Gebühr. Das Wohnmobil gibst du uns bitte in besenreinem Zustand zurück.

Winter

Mindestmietzeit: 5 Nächte
Preis pro Nacht: ab 117 Euro

Frühling

Mindestmietzeit: 5 Nächte
Preis pro Nacht: ab 127 Euro

Sommer

Mindestmietzeit: 7 Nächte
Preis pro Nacht: ab 137 Euro

Herbst

Mindestmietzeit: 5 Nächte
Preis pro Nacht: ab 127 Euro

Buchungskalender

Wir haben noch was frei

RASMUS II soll dein Reisebegleiter sein? Das ist großartig 😊 Im Buchungskalender kannst du gleich nachschauen, ob RASMUS II im von dir favorisierten Reisezeitraum noch verfügbar ist.

Sind Bereiche rot markiert, ist in diesem Zeitraum schon jemand anders mit RASMUS II unterwegs. Für alle Zeiträume, die grün markiert sind, kannst du RASMUS II also anfragen oder direkt buchen.

Einfach auf dein Wunschdatum im Kalender klicken und es öffnet sich eine Übersicht, die dir noch mal einen Überblick über die wichtigsten Fahrzeuginfos gibt. Hier hast du die Möglichkeit, dich über Verfügbarkeit und Preise zu informieren sowie das Fahrzeug anzufragen.

RASMUS II

Sitzplätze

Schlafplätze

Freikilometer

Glücksmomente

Auf dem Laufenden bleiben

Um Neuigkeiten auf gar keinen Fall zu verpassen, abonniere einfach unseren Newsletter.