In Kürze im Newsletter:

  • Wildcampen in Europa
  • Familienreisen mit dem WoMo
  • Unterwegs mit Hund
  • Schwarzwald & Co.
  • Dänemark Highlights

Alva

Unser vielseitiges Teilintegriertes

Bedienungsfreundlich und vielseitig mit zusätzlichem Nebeneingang zur Garage und zum Stauraum. Mit Rundsitzgruppe im großen Wohnbereich für ein unglaubliches Raumgefühl – ein idealer Reisebegleiter für 2 bis 4 Personen.

Alva

Challenger
240 Graphite Ultimate

gemütlicher XXL-Luxus-Wohnbereich

ideal für komfortables Reisen

perfekt für Reisen zu zweit

großer, versenkbarer 32-Zoll-TV

begehbare Heckgarage

genialer, begehbarer Kleiderschrank

mit zweiter Eingangstür im Heck

autark

Bei unserem Besuch beim Caravan Salon Düsseldorf haben wir uns gewundert, warum die Leute vor diesem Fahrzeug Schlange stehen. Das hat auch uns neugierig gemacht. Also haben wir uns geduldig angestellt, um ebenfalls mal einen Blick in das Fahrzeug zu werfen. 

Da wir den Grundriss noch nicht kannten, waren wir gespannt, was uns erwartet und wir wurden nicht enttäuscht. Schon der erste Schritt ins Fahrzeug sorgt für ein WOW-Gefühl. Du denkst, du bist in einem modernen Wohnzimmer und nicht in einem Wohnmobil. Was für eine riesige Sitzgruppe! Einzelne Hocker, die man überall platzieren kann. Ein Sideboard, in dem der 32-Zoll-Fernseher wie von Zauberhand verschwindet. Regale, Dekoelemente und sogar eine räumliche Trennung mit einer Glaswand zur Küche – alles echte Hingucker.

Wir fragten uns im ersten Moment, für wen so ein Fahrzeug überhaupt interessant sein könnte, doch dann schossen uns schon die ersten Ideen durch den Kopf. Aber der Reihe nach. Sonst vergessen wir hier noch was – bei den vielen Highlights, die das Fahrzeug zu bieten hat. 

Alva

Viel Komfort und ein beeindruckendes Raumgefühl.

Fangen wir im Fahrerhaus an. Genau wie bei JESPER und THYRA ist das Basisfahrzeug von Ford schon wirklich gut ausgestattet. Mit Klimaanlage im Fahrerhaus, Navigationssystem mit 9-Zoll-Display und Apple CarPlay sowie Google Play für Android, Rückfahrkamera, Notbremsassistent, Fahrspurassistent, Licht- und Regensensor, Tempomat und vielem mehr, ist alles dabei, was für ein angenehmes Fahrerlebnis sorgt. Und selbstverständlich hat es auch 170 PS und Automatik. 

ALVA ist das Hightech- und Luxus-Reisemobil mit dem ganz besonderen Grundriss. 

Neben den Zusatzpaketen für Multimedia mit 32-Zoll-Fernseher und automatischer Sat-Anlage hat ALVA natürlich auch das Artic-Paket an Bord. Damit bist du fit fürs Wintercamping – dank Dieselheizung, besonderer Isolierung, Fußbodenheizung, isoliertem und beheizten Abwassertank. Ach ja, nicht zu vergessen – Solarpanel, zweite Aufbaubatterie, Markise und Fahrerhausverdunklung mit Plissees sind natürlich auch noch dabei.

ALVA ist auch hier schon besonders, denn der Wohnbereich ist gleichzeitig Schlafbereich für bis zu vier Personen. Auf der gemütlichen Rund-Sitzgruppe findest du richtig viel Platz. Natürlich lassen sich die bequemen Sitze vom Fahrerhaus auch ganz einfach dazu drehen. 

Die riesige Sitzgruppe mit dem absenkbaren, dreh- und klappbaren Tisch lässt sich in Minuten zum großen Bett umbauen. Hier kannst du dich auch ohne Umbauten zwischendurch mal hinlegen oder es dir abends vor dem Fernseher so richtig gemütlich machen.

Der Wohnbereich

Die Schränke und Regale lassen ein richtiges Wohnzimmerfeeling aufkommen. Der große Fernseher bietet an verregneten Abenden ideale Unterhaltung und sollte er nicht gebraucht werden, verschwindet er einfach unsichtbar im Sideboard. 

Besonderer Clou: es gibt zwei variable Hocker, auf denen man sich entweder mal kurz, aber bequem dazusetzen kann oder du nutzt sie, um die Füße hochzulegen und es dir richtig bequem zu machen.

In der Küche ist so viel Platz, dass man ganz bequem auch zu zweit kochen kann. Die Schränke bieten richtig viel Stauraum. Besonders einladend wirkt auch hier die moderne Ambientebeleuchtung.

Das 2-flammige Kochfeld hat eine ideale Größe und ist natürlich mit Piezo-Zündung ausgestattet. Die modernen Küchenmöbel in hellem Holzdekor, abgesetzt mit anthrazitfarbenen Fronten, runden das Gesamtbild ab. 

Die Küche ist abgegrenzt und doch gleichzeitig integriert. Auch hier bietet ALVA eine absolute Besonderheit – die durchsichtige Trennwand mit Acrylglas. Wer gerade in der Küche kocht, ist trotzdem immer Teil des Geschehens. 

Das Hubbett über der Sitzgruppe ist eins der größten in dieser Fahrzeugklasse. Wenn man nur zu zweit unterwegs ist, schläft man der Einfachheit halber auf dem Hubbett und genießt die Einfachheit. Raus aus dem Bett, hochfahren und schon ist aufgeräumt 🙂

Der Kompressorkühlschrank ist ebenfalls eine Besonderheit und bietet mit seinen 135 Litern viel Stauraum und natürlich auch ein Gefrierfach. Und obendrauf hast du noch mal eine große Arbeits- und Ablagefläche.

Neben dem Eingangsbereich befindet sich ein großer Schrank und darüber jede Menge Ablagefläche. Ein besonderer Blickfang ist das moderne Regal mit pfiffigen Details. Hier kannst du z.B. Weingläser und  -flaschen aufbewahren.

Der Sanitärbereich

Direkt gegenüber der Küche befindet sich das exklusive Schwenkbad mit platzsparender Schiebetür. Obwohl es ein Schwenkbad ist, hat es eine komfortable Größe.

Alles da – eine Toilette, ein modernes, formschönes Waschbecken mit riesigem Spiegel und ein großer Schrank. Es gibt sogar ein eigenes Fenster und zusätzlich ein Dachfenster. 

Wenn das Bad zur Dusche umgebaut ist, lässt es ebenfalls keine Wünsche offen. Mit indirekter Beleuchtung an der Rückwand und dem großartigen Duschkopf kann es mit einer Wellness-Dusche mithalten.

Normalerweise befindet sich hier der Schlafbereich. Bei ALVA versteckt sich hier eine Besonderheit und genau die macht ALVA so einzigartig. Im Heckbereich befindet sich eine vom Wohnraum aus zugängliche Heckgarage.

Die Heckgarage kann von außen auf einer Seite durch die übliche Ladeluke beladen werden und auf der anderen Seite hat sie eine zusätzliche Hintereingangstür, die sogar über eine elektrische Trittstufe verfügt.

Die Heckgarage

Durch die besondere Anordnung lässt sich die Heckgarage vielfältig nutzen. Sie hat auch einen besonders unempfindlichen Fußboden. Hier kann man sich z. B. der schmutzigen Schuhe entledigen und seine regennassen Sachen zum Trocknen aufhängen. 

Ideal lässt sich der hintere Bereich auch nutzen, wenn man mit Hund unterwegs ist. So lässt sich z. B. der Bereich zusätzlich abtrennen und der Hund kann optimal für die Fahrt gesichert werden.

Selbst Fahrräder hätten hier Platz, obwohl ALVA mit einem Fahrradträger für 2 E-Bikes ausgestattet ist.

Herausragend sind im Heckbereich auch die pfiffigen Detaillösungen wie das klappbare Regal, die großen Schubladen, die Gummibänder, die dafür sorgen, dass nichts aus den Regalen fällt und natürlich die Zurrösen auf dem Fußboden.

Natürlich ist der Heckbereich auch durch eine Schiebetür vollkommen abtrennbar, um den wohnlichen Charakter zu unterstreichen.

Du siehst also – ALVA hat einiges zu bieten.

360°-Innenansicht

Virtueller Rundgang

Ausstattung

Was alles drin ist

ALVA ist ein Neufahrzeug – Baujahr 2023 und bietet somit ein Höchstmaß an Sicherheit und Komfort. Sie wird turnusgemäß gewartet und auf deine Reise vorbereitet. Hier ein kleiner Überblick, damit du schon vorab weißt, worum du dich nicht mehr kümmern musst.

11 kg Gas
Basisausstattung
Europaweite Pannenhilfe
300 Freikilometer pro Tag
Innenreinigung*
Außenreinigung*
Startklar bei der Übergabe
30 Liter Frischwasser
Persönliche Übergabe
2-Flammen-Gasherd
Fit für den Winter
Persönlicher Support

* Damit du deinen Urlaub bis zur letzten Minute auskosten kannst und deine kostbare Zeit nicht mit stundenlangem Putzen des Wohnmobils verbringen musst, übernehmen wir die Innen- und Außenreinigung und berechnen dafür eine geringe Gebühr. Das Wohnmobil gibst du uns bitte in besenreinem Zustand zurück.

Winter

Mindestmietzeit: 5 Nächte
Preis pro Nacht: ab 127 Euro

Frühling

Mindestmietzeit: 5 Nächte
Preis pro Nacht: ab 137 Euro

Sommer

Mindestmietzeit: 7 Nächte
Preis pro Nacht: ab 157 Euro

Herbst

Mindestmietzeit: 5 Nächte
Preis pro Nacht: ab 137 Euro

Buchungskalender

Wir haben noch was frei

ALVA soll dich auf deiner Reise begleiten? Das ist großartig 😊 Im Buchungskalender kannst du gleich nachschauen, ob ALVA im von dir favorisierten Reisezeitraum noch verfügbar ist.

Sind Bereiche rot markiert, ist in diesem Zeitraum schon jemand anders mit ALVA unterwegs. Für alle Zeiträume, die grün markiert sind, kannst du ALVA also anfragen oder direkt buchen.

Einfach auf dein Wunschdatum im Kalender klicken und es öffnet sich eine Übersicht, die dir noch mal einen Überblick über die wichtigsten Fahrzeuginfos gibt. Hier hast du die Möglichkeit, dich über Verfügbarkeit und Preise zu informieren sowie das Fahrzeug anzufragen.

ALVA

Sitzplätze

Schlafplätze

Freikilometer

Glücksmomente

Auf dem Laufenden bleiben

Um Neuigkeiten auf gar keinen Fall zu verpassen, abonniere einfach unseren Newsletter.